Waldgefühle erleben & g'sund bleiben


Im Wald vom Denken ins Fühlen gehen, die frische Luft genießen & die Langsamkeit zulassen!

Den Wald spüren und alle Sinne in Einklang bringen, entspannen, eine (mediale) Auszeit nehmen, nixtun, rasten, die Seele baum-eln lassen, ent-stressen, ver-wurzeln, innere Ruhe finden, Lebensfreude spüren, das Wohlbefinden fördern, das Immunsystem stärken und damit den (Berufs-)Alltag gelassen, glücklich, friedlich, sinn-voll und erfolgreich meistern!

Waldbaden ist ...

... nicht "schwimmen" sondern mit allen Sinnen in die Waldluft eintauchen

Waldbaden ist ...

... den Wald spüren
... den Wald sehen
... den Wald hören
... den Wald tasten
... den Wald fühlen
... den Wald riechen
... den Wald genießen
... den Wald erkunden
... den Wald be-staunen
... den Wald schmecken

Waldbaden ist ...

... absichtsloses und langsames Schlendern durch den Wald 

Waldbaden ist ...

... entspannendes und entschleunigendes Verweilen im Wald

Waldbaden ist ...

... erfrischendes und ruhiges Genießen in der Waldatmosphäre

Waldbaden ist

... mit leichten Übungen die Sinne zu öffnen oder ist einfach warten

Waldbaden tut gut

und...

... bringt mehr Freude, Fröhlichkeit und Leichtigkeit in mein Leben 

... unterstützt meine Gesundheit und das Immunsystem 

... gibt mir für den (berufs-)Alltag Energie und Kreativität 

... motiviert mich für regelmäßige Waldbesuche 

... stoppt mein Grübeln und negative Gedanken 

... stärkt Langsamkeit, Ruhe und Frieden 

... fördert ein positives Wohlbefinden 

... entschleunigt und entspannt mich 

... erdet und verwurzelt mich 

... weckt meine inneren Kräfte 

... trainiert alle meine Sinne

"Ich ging im Walde so für mich hin, um NICHTS zu suchen, das war mein Sinn." (J. W. Geothe)

Steffi Kratzer
Kursleiterin für "Waldbaden - Achtsamkeit im Wald"
Zert. Wald- & Kräuterpädagogin
Natur- & Eventmanagement

0664 169 1010
info@waldgefühle.com

Idee, Texte, Inhalte: Steffi Kratzer
Foto Steffi: copyright Helmut Lackinger
Fotos: Steffi Kratzer, Jimdo